WICHTIG: TuS Ebstorf setzt ab sofort System V3dxWELCOME ein

3. September 2020 Fussball 

Der TuS Ebstorf setzt ab sofort sowohl auf der Anlage des Helmut Müller Sportparks (Stadionstr. 7a, Ebstorf) und der Anlage Tannenworth (Medinger Weg 22, Ebstorf) das Erfassungssystem V3dxWELCOME ein. Die Kontaktdaten werden dabei elektronisch und unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Vorgaben erfasst. Dies gilt sowohl im Trainingsbetrieb als auch für den Spielbetrieb, der ab dem kommenden Wochenende (05.09.2020) beginnt.

Was ist wichtig?
ALLE Personen, die die Sportanlagen zu den Fußballspielen betreten möchten, müssen ihre Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefon o. Mail) über einen erzeugten QR-Code bereitstellen. Dieser Code wird von den Verantwortlichen vor Ort per Smartphone gescannt und, ohne jegliche Verbindung zum Internet, auf einem Server gespeichert. Im Fall der Fälle einer COVID-19-Infektion kann kurzfristig auf die elektronischen Daten zugegriffen, diese gefiltert und auf schnellstmöglichem Wege dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt werden. Für weitere Informationen zum eingesetzten System: https://www.v3dx.com/register

Woher bekomme ich den QR-Code
Es kann kostenlos die App V3dxWELCOME – Gast über den App Store (Apple) oder den Google Play Store (Android) heruntergeladen, die Kontaktdaten dort eingegeben und der QR-Code erzeugt werden.

Eine zweite Möglichkeit ist das Generieren des QR-Codes über den Browser von PC oder Smartphone, falls die App nicht geladen werden möchte oder kann. Einfach im Browser die folgende Homepage aufrufen: https://qr.v3dx.com   dort die erforderlichen Kontaktdaten ebenfalls eingeben, QR-Code erzeugen und Smartphone vorzeigen oder QR-Code zu Hause ausdrucken und mitbringen.

Tipp:
Es empfiehlt sich, den QR-Code dauerhaft vorzuhalten. D.h., ggf. den Ausdruck im Portemonnaie mitführen bzw. ein Foto davon auf dem Smartphone abzuspeichern etc. Der TuS Ebstorf setzt dauerhaft auf dieses System, da sich die Erfassung in handschriftlicher Form aus Lesbarkeits-, Zeit- und datenschutzrechtlichen Gründen nicht abschließend bewährt hat. Für sämtliche Fragen zum System steht der Leiter der Fußballabteilung, Sebastian Buhr (Tel. 0151/ 42 32 46 58 oder sebastian-buhr@t-online.de) zur Verfügung.

Hygienekonzept
Weiterhin ist beim Betreten der Sportanlagen eine Mund-Nasen-Bedeckung bereitzuhalten.

Hygienekonzepte des TuS Ebstorf für den Spielbetrieb

Helmut Müller Sportpark Hygienekonzept Spiele HMS

Sportplatz Tannenworth Hygienekonzept Spiele

Seite zuletzt aktualisiert am: 09.09.2020

Regionale Partner