Fußball im Kreis

06.03.2017

Ü50-/Ü60-Senioren Kreispokal 2016/17

 

Kreispokalturnier am 28.04.2017 in Deutsch Evern

29.04.2017

Ü50-Senioren der SG Heidetal/Ilmenau gewinnen Krombacher Kreispokal-Turnier

Zum Siegerteam gehören: Stehend von links, Otto Berner, Michael Keil, Rainer Bätje, Lothar Schöndube, Michael Feye, Jan Holdberg, Thomas Rudzinski, Merko Butenhoff, Frank Alpers, Ralf Sievers, Martin Volkhausen, Reinhold Narewski und Hartmut Schmidt. Kniend von links:
Rainer Beister, Hartmut Lenz, Ingo Meyer und Torsten Winter. Es fehlen auf dem Foto: Ulrich Petersen, Jens Alpers und Wolfgang Lühr.

Wieder gelingt der Ü50 der SG Heidetal/Ilmenau das Triple

Nach der Hallenkreismeisterschaft 2017, der vorzeitigen Meisterschaft der Saison 2016/2017 auf dem Feld, sicherte sich die 1. Mannschaft der SG Heidetal/Ilmenau nun auch den Kreispokalsieg 2017.

Mit sieben Teams gingen die Ü50-Senioren am Freitag, 28. April in Deutsch-Evern an den Start um den Krombacher Kreispokaltitel auszuspielen. Zwei davon stellte die SG Heidetal/Ilmenau und eröffnete das Turnier auch gegeneinander. Die Erste gewann erwartungsgemäß 2:0 und setzte sich gleich an die Tabellenspitze. Doch im Spiel gegen MTV Treubund Lüneburg gab es eine überraschende 0:2 Niederlage und der Verlust der Tabellenführung, die an die Treubunder abgetreten werden musste. Doch Schützenhilfe bekam die Erste von der eigenen Zweiten, die gegen den MTV Treubund ein 0:0 bis um Schluss hielt und da der MTV bereits auch gegen Neetze nicht über ein 0:0 kam, verhalfen sie der Ersten wider den Sprung auf Platz eins. Als im nachfolgenden Spiel der Gast mit 2:0 besiegt wurde, war der Titelgewinn vorzeitig gesichert und die beiden Treubunder Gegentore blieben die Einzigen. Einziges Team ohne Niederlage blieb der MTV Treubund, wurde aber aufgrund der zwei Remis am Ende Zweiter.

Alle Spiele und die Abschlusstabelle>>

Seite zuletzt aktualisiert am: 12.11.2018

Regionale Partner