24.01.2016

Ilmenautal 2 gewinnt auch die Leistungsklasse der U16-Junioren

Sieger in der U16-Leistungsklasse: Kreismeister JSG Ilmenautal 2

Als Kreismeister haben sich die U16-Jungs von der JSG Ilmenautal 2 für die Leistungsklasse qualifiziert. In dieser Runde haben sie nur gegen klassenhöhere Gegner gespielt und ohne Niederlage den Sieg errungen. Im nächsten Jahr dürfen sie bei so einem Erfolg dann auch um die Bezirksmeisterschaft spielen.

Dabei sah es eigentlich ganz nach einem Favoritensieg des MTV Treubund 1 aus. Mit drei Siegen und 10:0 Toren führte der MTV die Tabelle an und ging auch gegen Ilmenau 2 in Führung. Verloren jedoch noch 1:2. Auch im letzten Spiel zeigten sie Nerven und trennten sich 1:1 gegen VfL Lüneburg 1. Leider konnte auch die Zweite des MTV keine Schützenhilfe leisten. Unterlag 0:1 gegen Ilmenautal 2, die damit ohne Niederlage die Leistungsklasse überstanden und als Sieger die Halle verließen. Fast wäre der zweite Platz des MTV Treubund 1 auch noch futsch gewesen. Ein Tor mehr beim 7:1 Sieg im letzten Tunierspiel für Barskamp/Dahlenburg und es wäre passiert. So blieb es bei Platz drei für Barskamp/Dahlenburg.

23.01.2016

Regionalligist MTV Treubund 2 löst Ticket zur Bezirksmeisterschaft

MTV Treubund Lüneburg 2

In der Regionalliga läuft es nicht optimal, dafür in der Halle. Favorit MTV Treubund 2 gewinnt alle vier Spiele und mit 12:3 Toren die Leistungsrunde der U17-Junioren. Zwei der drei Gegentore kassierten sie gegen die eige Erste. Die Plätze zwei und drei sicherten sich die Niedersachsenligisten des VfL Lüneburg, vor Treubund 1. Die  JSG Roddau ist mit vier Siegen Kreismeister geworden und damit Teilnehmer der Leistungsrunde. Sie musste jedoch erfahren, dass es zur Niedersachsenliga oder Regionalliga noch weit weg ist. Verloren alle vier Spiele und erzielten nur einen Treffer.

17.01.2016

Roddau holt nach der Feld- auch die Hallenkreismeisterschaft

U17-Hallenkreismeiter: JSG Roddau

Nur ein Unentschieden gabe es auf dem Weg für die JSG Roddau zum Meistertitel in der Halle in der Vorrunde. In der Endrunde gab es dann ein echtes Endspiel gegen den FC Heidetal, beide neun Punkte, aber Roddau hatte  das bessere Torverhältnis. Ein Unentschieden hätte gereicht, aber die Jungs hatten Biss. Am Endes stand es 2:0 für die JSG Roddau und auch das vierte Spiel wurde gewonnen. Platz eins mit 9:1 Toren berechtigt die Teilnahme an der Leistungsrunde.

16.01.2016

Ilmenautal holt den Doppelerfolg bei den U16-Junioren

Doppelerfolg für Ilmenautal

Fünf Siege in fünf Spielen bei 15:1 Toren sprechen eine deutliche Sprache für eine Titelverteidigung bei den U16-Junioren. Den einzigen Gegentreffer kassierten sie gegen die eigene Erste beim 3:1 Sieg, die Vize-Kreismeister wurden. Es folgten zwei 5:0 und zwei 1:0 Siege um die Teilnahme in der Leistungsklasse zu sichern.

23.12.2015

JSG Ilmenautal scheitern mit 2 Teams bei den U17-Qualirunden

Nur neun Teams traten bei den U17-Junioren in der Halle an. Heidetal hat ihre drei Spiele gewonnen und wurde Gruppensieger. Auch Roddau wurde Gruppensieger. Adendorf und VfL Lüneburg zogen je als Zweiter in die Endrunde ein. Der letzten Finalteilnehmer wurde erst nach Abschluss des letzten Spiels gefunden. Der Ochtmisser SV verteidigte die 0:1 Niederlage gegen Spitzenreiter bis zum Abpfiff und zog als letztes Team in die Endrunde ein. Ein 0:2 hätte Ilmenautal 2 den Einzug ermöglicht. Entgegen den jüngeren (U14 u. U16) wo beide Teams der JSG Ilmenautal in die Endrunde einzogen, scheiterten bei den U17 beide Teams.

Ergebnisse und Endrunde>>

23.12.2015

JSG Ilmenautal mit 2 Teams in der U16-Endrunde

Adendorf mit fünf Siegen Gruppenerster der U16-Futsal-Qualirunde. Scharnebeck auch und das sogar ohne Niederlage. Wie bei den U14 ziehen auch bei den U16-Junioren der JSG Ilmenautal mit zwei Teams in die Endrunde ein. Ilmenautal 1 gar ohne Niederlage. Aber auch die JSG Bardowick/Wittorf/Roddau haben den Finaleinzug gebucht. Mit neun Punkten schaffte es auch Eintracht Lüneburg. TuS Neetze dagegen mit neun Punkten nicht.  Die beiden Teams der JSG Gellersen/Reppenstedt belegten die letzten Plätze. JSG 1 mit nur einem Punkt und einem Tor bei 22 Gegentreffern. Die Endrunde findet am 16. Januar in Dahlenburg statt.

Die Ergebnisse>>

Seite zuletzt aktualisiert am: 12.11.2018

Regionale Partner