19.06.2018

U8-Junioren Kreismeister: TSV Adendorf

Zu der erfolgreichen Mannschaft gehören:
hinten v. l.: Melanie Schulze (Betreuerin), Maximilian Zitzewitz, James Reich-Ufondu,
Nick Burmann, Philipp Schulze, Elias Hartwig, Paul Wedekind, Timo Sternberg (Trainer)
Mitte v. l.: Nick Rogler, Adrian Brandt
liegend: Felix Pfeiffer; Foto: Privat / Melanie Schulze

Das erste Double ist gelungen

Nach der gewonnenen Hallenkreismeisterschaft überzeugten die U 8-Junioren des TSV Adendorf auch in der Rasensaison und sicherte sich den Kreismeistertitel bereits am vorletzten Spieltag. Die Jungs des Jahrgangs 2010 unter ihrem Trainer Bernd "Timo" Sternberg setzten damit ihre Erfolgsserie aus dem vergangenen Jahr fort, als sie überzeugend den Länderpokal und damit das Lüneburger Nachwuchsturnier gewannen.

06.06.2018

U11-Junioren Kreismeister: JSG Ilmenautal

Das erfolgreiche Team stehend: Fiete Siemer, Kevin Folsche, Julius Hierneis, Leo Weinberger; hockend: Co-Trainer Marcus Elvers, Tom-Luka Heinze, Michel Schulz, Mats Herrmann, Luca Froeschmann, Trainer Lars Knupper; liegend: Marc Elvers

Das Double ist perfekt. Nach der Hallenmeisterschaft holten die U11-Junioren der JSG Ilmenautal I nun auch den Kreismeistertitel. Das war der 8. Kreismeistertitel von 9 möglichen . Super Leistung des gesamten Teams. Danke auch an alle anderen Trainer, Betreuer und Kinder für das faire und freundliche Miteinander.

08.06.2018

U16-Junioren Kreismeister: Lüneburger SK Hansa

Die erfolgreiche Mannschaft stehend v.l.n.r.: Domenique Hoffmann, Betreuer Michael Lührs, Sami Sulaiman, Jannis Müller, Jamie Ebeling, Till Kelschenbach, Marvin Bomberka, Bennet Ernst, Jonathan Gottwald, Jakob Hofmann, Sami Köppe, Physiotherapeutin Karen Peters, Trainer Dieter Hoffmann. Sitzend v.l.n.r.: Mika Walz, Abbas Sharba, Jonas Strauss, Nils Münch, Tjorven Peters, Julian Schulze, Ben Peucker, Niklas Leppek, Denis Wohlgemuth, Sergej Litwinow.

08.06.2018

U9-Junioren Kreismeister: MTV Treubund Lüneburg

Über den Titelgewinn freuen sich: vorne Keeper Paul Hessler, kniend v.l.: Sverre Gramkow, Mika Preuß, Levi Hanebeck, Noah Böhm, stehend v.l. Carl Gudermann, Sören Hecht, Tim Gehrmann, Lenis Dukwin, Carl Schniewind, hinten v.l.die Trainer Jonas Stelter, Rainer Frehse und David Böhm, nicht auf dem Foto Jannis Grüning.

Eine souveräne Saison spielten die U9-Junioren des MTV Treubund Lüneburg und gewannen nach der Hallen-Kreismeisterschaft auch die Kreismeisterschaft auf dem Feld. Mit 14 Punkten Vorsprung und 110 geschossenen Toren war das eine überlegene Saison.

04.06.2018

Bezirksstaffelsieger und Landesligaaufsteiger: MTV Treubund

Das Aufsteigerteam mit v. h.: Trainer Jörg Peters, Marvin Steinke, Marlon Schriever, Tim Kiepke, Nico Peters, Jonathan Rosenhagen, Justin Krumböhmer, Jonas Weidlich, Luca Folsche, Trainer Amir Dolan;
vorne: Simon Volpe, Tim Hirsemann, Emil Muschler, Paul Jagusch, Darwin Dolan, Billy Weymann, René Adler, Tammo Aue, Rijad Kuko – es fehlt: Milad Zemar

Die U14 (Jahrgang 2004) des MTV Treubund Lüneburg steigt in die Landesliga auf!

Mit 18 Punkten und 37:12 Toren sicherte sich das Team Platz 1. in der Bezirkliga Staffel 1 und tritt somit nächste Saison in der Landesliga an. Die Mannschaft bedankt für die tolle Unterstützung, während der gesamten Saison und auch beim VFL Westercelle für die Schützenhilfe im letzten Spiel!

04.06.2018

Stallelsieger der U11-Junioren: JSG Gellersen/Reppenstedt II

Zum erfolgreichen Tem gehören v.l.o.: Trainer: Kemal, Jerrit, Jonte, Yilmaz, Trainer Svend; u.v.l.: Noah, thomas, Jonatan, Joana, Hannah

Mit 33 Punkten aus 14 Spielen bei 66:29 Toren behauptete sich das 2. U11-Junioren der JSG Gellersen/Reppenstedt als bestes Team in der 1. Kreisklass  Lüneburg.

04.06.2018

U13-Junioren-Kreismeister DAN/LG/UE: SV Ilmenautal

Die glücklichen Sieger h.R.v.l.n.r.: Nick Hagen, Jaymie Langer, Anton Rohstock, Alex Lich, Guleed Cabdi Axmed, Jerry Mahn, Dominik Schubert, Jannes Stahl; m.R.v.l.n.r.: Claas Wolter, Yanic Harms, Kjell Barufe; Johannes Kramer, Tarah Burmann, Silas Möller, Mika Herrmann, Noah Masharzew; v.R.v.l.n.r.: Maxi Engel, Marten Gückel; es fehlen: Stefan Kafitz und die Trainer Michael Herrmann und Frank Harms

Mit 17 Siegen und einem Unentschieden am letzten Spieltag, nachdem die Mannschaft bereits als Meister feststand, und einem Torverhältnis von 109:13, haben die U13/1-Junioren der JSG Ilmenautal, einer Jugendspielgemeinschaft aus den Vereinen TSV Bienenbüttel, SV Ilmenau und SV Wendisch Evern, ihren Kreismeistertitel in der gemeinsamen Kreisliga der Kreise Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen aus dem Vorjahr verteidigt. Diesmal ist die Meisterschaft mit dem Aufstieg in die Bezirksliga verbunden, sodass die Gegner nächste Saison u.a. VfL Westercelle, MTV Soltau und SV Holdenstedt heißen. Die Mannschaft blieb in den 18 Spielen als einzige strafpunktfrei, sodass das Team auch den 1. Platz in der Fairnesstabelle belegt. Weiterhin stellt die Mannschaft auch den Torschützenkönig.

Bericht und Foto: Frank Harms

30.05.2018

U17-Junioren Bezirksmeister 2018: VfL Lüneburg

Sie gewannen 14 von 18 Spielen (h.v.l): Philipp Rehkopf, Mamadou Doumbia, Simon Meyer, Jan-Marvin Behr, Jannes Penkert, Lars Lendzewski, Linus Korn, Robin Mahnke, Michele Böttcher; (v.v.l.): Tim-Eirik Meyer, Liam Bertelsmann, Jandro Ernst, Jannik Eichhorn, Nicolas Jost, Paul Danker, Damian Schon, Tim-Oliver Prehm; Nicht auf dem Foto: Finn Stüven, Peter Meyer zu Himmern und Artur Gazarian

U8-Junioren Hallenkreismeister 2018: TSV Adendorf

Zum erfolgreichen Adendorfer Team gehören (hinten v.l.) Nick Burmann, Felix Pfeiffer, Elias Hartwig, Paul Wedekind, Philipp Schulze, (vorn v.l.) Trainer Timo Sternberg, Nick Rogler, James Reich-Ufondu, Adrian Brandt, Maximilian Zitzewitz und Betreuerin Melanie Schulze.

U8-Junioren B-Endrundensieger 2018: MTV Treubund Lüneburg

Ihren ersten Turniersieg feiern: Trainer Velat Cicek, Jakob Jung, Max Hagemann, Finn Middelbeck, Hannes Fischer, Iven Dielmann, Theo Grauert, Ferdinand Peters, Linus Beer, Len Matti Bornemann; Nicht auf dem Bild aber bei der Hinrunde dabei gewesen und somit ebenfalls gewonnen haben: Matti Starck, Mattes Wetzstein, Christian Trautmann, Jascha Dannenfeld, Levi Sudfeld, Ferdinand Ebert, Frederick Dornis und Jonathan Donner

U9-Junioren Hallenkreismeister 2018: MTV Treubund Lüneburg

Sicherten sich souverän den Hallentitel der U9-Junioren: Trainer Rainer Frehse, Noah Böhm, Lenis Dukwin, Tim Gehrmann, Carl Schniewind, Carl Gudermann, Trainer David Böhm (stehend v. l.); Mika Preuß, Sverre Gramkow, Jannis Grüning, Levi Hanebeck, Sören Hech (knieend v. l.) und Paul Hessler (liegend)

U9-Junioren B-Endrundensieger 2018: MTV Treubund Lüneburg

Auch die zweite Garnitur des MTV Treubund war mit Trainer Jonas Stelter, Jascha Borgmann, Jarne Schulz, Leander Sifkovits, Hugo Grauert, Trainer Rainer Frehse (stehend) v. l.); Justus Thulke, Minh Khang Phan, Leo Horn, (knieend v. l.) und Oskar Weidmann (liegend) erfolgreich.

U10-Junioren Hallenkreismeister 2018: MTV Treubund Lüneburg

Revangierten sich erfolgreich: Treubund-Trainer Rüdiger Neumann, Trainer Finn Hävecker, Betreuer Sergej Paschko (h. v. l.); Esed Aljukic, Arthur Paschko, Ole Reißig, Keanu Köllmann, Philip Somann, Jarne Jebram (m. v. l.); Vincent Saucke, Fabian Kamler, Mats Reinhardt, Anton Masuch, Jason Kalb (v. v. l.)

U10-Junioren B-Endrundensieger 2018: JSG Gellersen-Reppenstedt

U11-Junioren Hallenkreismeister 2018: JSG Ilmenautal

Zum Gewinn des 4. Hallentitel in Folge und den 4. Platz bei den Bezirksmeisterschaften trugen bei: Stehend: Julius Hierneis, Leo Weinberger, Kevin Folsche, Marc Elvers, Luca Froeschmann; hockend: Co-Trainer Marcus Elvers, Fiete Siemer, Tom-Luka Heinze, Mats Herrmann und Trainer Lars Knupper; liegend Torwart Michel Schulz

U11-Junioren B-Endrundensieger 2018: MTV Treubund Lüneburg

U12-Junioren Hallenkreismeister 2018: MTV Treubund Lüneburg

Erstmalig feiern (stehend) Co-Trainer Erik Sörensen, Konstantin Loppnow, Timo Kroll, Bossse Wölck, Trainer Wolfhard Täger und (kniend) Matti Krause, Julius von Münch, Lasse Schmidt, Melvin Eckardt, Toni Henke, Levi Henke die Hallenkreismeisterschaft.

U12-Junioren B-Endrundensieger: JSG Gellersen-Reppenstedt

U13-Junioren Hallenkreismeister 2018: JSG Adendorf-Scharnebeck

Zum erfolgreichen Team gehören (hinten v.l.) Björn Harneit, Paul Weiß, Daniel Yakoub, Felix Pallentien, Tim-
Colin Morawetz, Liam König, Clemens Brilz; (Mitte v.l.) Edgar Baaß, Jan Schäfer, Tim Geritz und (vorn liegend) Justin Schröder. Auf dem Foto fehlen Dominic Drews, Ruben Lindemann, Maximilian Bauer, Janno Borke und Moritz Hebestreit.

U13-Junioren B-Endrundensieger: JSG Barskamp/Tomasburg

B-Runden-Sieger U13-Junioren: JSG Barskamp/Thomasburg, Foto: FB Thomasburg

U14-Junioren Hallenkreismeister 2018: JSG Adendorf-Scharnebeck

Mit Lasse Martin, Bo Pfeiffer, Tom Schäfer, David Krebs, Dennis Schmidt, Mika Schmidt, Niclas Dühring, Julian Karls, Rig-Matten Bartsch, Frederic Kuhr, Felix Harneit (h. v. l.), und Hannes Bruns, Mika Zaeske, Ali Razyee, Levin Lübbers, Jarne Zimmermann, Til Ungermann, Henning Richter, Nikita Bastron, Liam Brilz (m. .v. l.) sowie Trainer Frank Dühring, Lennart Feldmann, Jamero Ernst, Philip Günsch und Trainer Alexander Brilz (v. v. l.) haben zwei Team an der Endrunde um die Hallenkreismaisterschaft teilgenommen.

U15-Junioren Sieger der Leistungsklasse 2018: MTV Treubund Lüneburg II

U15-Leistungsklassensieger MTV Treubund Lüneburg II: (h. v. l.) Ben Henke, Aref Zaiour, Liam Tiernan, Tjark Haverland, Nicklas Salewski, Trainer Michael Heitbrock; (v.v. l.) Ilian Demir, Damon Baron und Cengiz Acar. Es fehlt Trainer Tom Richter

U16-Junioren Hallenkreismeister 2018: MTV Treubund Lüneburg II

U16 Futsal-Hallenkreismeister 2018 wurden. (h.v.l.) Leon Salewski, Bennet Schulz, Lenny Kunze, Ben Luca Blumenthal, Teoman Candik, Justus Stilke, Lars Frehse, Trainer Matthias Ravens; (v.v.l.) John-Henry Fischer-Apelt, Jonas Becker, Jan Fahl, Torwart Devin Jobs, Robin Wolter, Antonio Welzel Melendez.

U17-Junioren Hallenkreismeister 2018: JSG Bardowick/Wittorf/Roddau

U17-Junioren Hallenkreismeister 2018: JSG Bardowick/Wittorf/Roddau. Zum Siegerteam gehören: (h.v.l.) Jannis Topphoff, Tino Westerhoff, Johan Nagel, Leon Lübberstedt und Trainer Matthias Topphoff; (v.v.l.) Yanek Sydow, Konrad Kozlowski, Hannes Thiele und Tom Friedrichs.

B-Junioren Leistungsklassensieger 2018: VfL Lüneburg U17

Das Siegerteam des VfL: Hintere Reihe v.l.: Robin Mahnke, Jandro Ernst, Simon Meyer, Jannes Penkert, Michele Böttcher, Nicolas Jost; vordere Reihe v.l.: Mamadou Doumbia, Liam bertelsmann, Jannik Eichhorn, Damian Schon
Seite zuletzt aktualisiert am: 12.11.2018

Regionale Partner