26.06.2018

Junioren-Meister 2018

Die Spieler, Trainer und Betreuer der 12 Junioren/innen-Meister 2018 aus dem NFV-Kreis Lüneburg

Am Freitag, 12. Juni, wurden 13 Juniorenmeister in Scharnebeck geehrt

In der Aula des Schulzentrum wurden traditionell die Staffelsieger und Meister der aus 165 am Spielbetrieb teilgenommenen Mannschaften zum letzten Mal geehrt. Im Großkreis Heide-Wendland werden die Ehrungen wohl einzeln auf dem Platz stattfinden. Die letzten 27 Lüneburger Titel wurden an 15 Lüneburger Vereine oder Vereins-Kombinationen (JSG's) verteilt.

Mit knapp 20 Mannschften weniger als in den beiden vergangenen Jahren wurde der Juniorenspielbetrieb mit 165 Mannschaften gestartet.

Die 10 Mädchenmannschaften spielten auch mit im Kreis Harburg. Die A-Juniorinnen gar im Heidekreis, eine B-Juniorinnen Mannschaft auf Bezirksebene. Zusammen mit den 15 höherklassig spielenden Mannschaften ging der NFV-Kreis Lüneburg mit 208 Jugendmannschaften an den Start. Am Ende wurden dann 13 Meister und 14 Staffelsieger geehrt.

Zum Thema Fairness nur folgendes:
Die Anzahl der Sportgerichtsverfahren gegen Trainer und Mannschaften hat leider wieder zugenommen. Ein Trainer musste zwei Mal betraft werden und wurde für fünf Monate gesperrt.

Die neue Saison fängt am 12./13. August 2018 wieder an. Dann bei den U13- bis U19-Junioren zusammen schon im neuen Heide-Wendland-Kreis. Bei den U8- bis U12-Junioren bleibt alles beim Alten.

Der U7-Junioren-Länderpokal wurde vom Lüneburger SK Hansa gewonnen. In Lüneburg wird er wohl weiter ausgespielt.

Für alle Vereine ist die Online-Meldefrist einzuhalten. Das Fenster schließt ab 1. Juli 2018.

Ein Bronzenes Ehrenzeichen gab es für Harald Ketelhöhn und Christian Pahl (beide TuS Brietlingen)Ein Silbernes Ehrenzeichen gab es für Wolfang Charles (TuS Brietlingen)

U7-Junioren Länderpokal-Sieger: Lüneburger SK Hansa

LSK LSK hat als einzige Mannschaft von 16 alle 6 Spiele gewonnen. Stehend v.l.n.r.: Elias, Konstantin, Tarik, Jayden. Kniend v.l.n.r.: Erik, Severin, Caspar, Finn. Liegend: Otto. Auf dem Bild fehlen Mats und Tizian

U8-Junioren Kreismeister: TSV Adendorf

U9-Junioren Kreismeister: MTV Treubund Lüneburg

U10-Junioren Kreismeister: TSV Bardowick

U11-Junioren Kreismeister: JSG Ilmenautal

E-Juniorinnen Kreismeister: TSV Adendorf

U12-Junioren Kreismeister: MTV Treubund Lüneburg

U13-Junioren Kreismeister: JSG Ilmenautal

7er D-Juniorinnen Kreismeister: VfL Lüneburg

9er D-Juniorinnen Kreismeister SV Eintracht Lüneburg

U14-Junioren Kreismeister: JSG Ilmenautal

U15-Junioren Kreismeister: JSG Mechtersen/Wittorf/Roddau

7er C-Juniorinnen Kreismeister: JSG Adendorf/VfL Lüneburg II

7er C-Juniorinnen Kreismeister: JSG Adendorf/VfL Lüneburg I

Seite zuletzt aktualisiert am: 12.11.2018

Regionale Partner