06.02.2020

Umfangreiche Ehrungen bei den Fußball-Schiris

Für seine Verdienste um den Fußballsport wurde der Lübbower Horst-Helmut Zacharias (Mitte) ausgezeichnet. Er bekam vor kurzem die Goldene Ehrennadel des NFV-Kreis Heide-Wendland. Erste Gratulanten waren Volker Leddin (l.) als Schiedsrichter-Obmann des Fußballkreises Heide Wendland sowie der stellvertetende Kreisvorsitzende Thomas Behnken (r.). Aufn.: C. Böhm

Am letzten Lehrabend des Jahres 2019 ehrten seitens des Fußballkreises Heide-Wendland Thomas Behnken (stellv. Kreisvorsitzender) und Volker Leddin (Vorsitzender Schiedsrichteraus-schuss) den seit 31 Jahren aktiver Schiedsrichter Horst-Helmut Zacharias (TuS Wustrow) aufgrund seiner Verdienste um den Fußballsport mit der Goldenen Ehrennadel des Fußballkreises.

Sehr viel getan für den Fußballsport: Die erste Goldene Ehrennadel des Kreises Heide-Wendland geht an Horst-Helmut Zacharias (TuS Wustrow) - es gratulierten ihm KSO Volker Leddin und der stellvertetende Kreisvorsitzende Thomas Behnken (Lüchow).

Des Weiteren wurden geehrt:

SONDEREHRUNGEN 50 Jahre Schiedsrichter

  • Schröder, Fritz, SV Natendorf
  • De Mitri, Angelo, TSV Niendorf-Halligdorf

GOLDENE VERDIENSTNADEL des NFV
Mindestens 40 Jahre aktiver Schiedsrichter

  • Ernst, Heinz-Dieter, TV Rätzlingen
  • Gerber, Fritz, TSV Hitzacker
  • Hansen, Heinz-Günther, SV Wendisch-Evern
  • Harneid, Dieter, TUS Neetze
  • Herkt, Hans-Joachim, TV Rätzlingen
  • Schröder, Dieter, Thomasburger SV
  • Schröder, Klaus, TUS Woltersdorf
  • Strampe, Hartmut, TSV Gr. Hesebeck/R.
  • Vogt, Oliver, SV Eintracht Lüneburg

SILBERNE VERDIENSTNADEL des NFV
Mindestens 25 Jahre aktiver Schiedsrichter

  • Fricke, Claudia, TUS Brietlingen
  • Klautzsch, Andreas, SV Jelmstorf
  • Klinger, Matthias, SV Rosche
  • Liesener, Friedhelm, Vastorfer SK
  • Natusch, Friedhelm, TUS Barskamp
  • Pioch, Volker, TUS Erbstorf
  • Ruchenbusch, Michael, TSV Hösseringen
  • Schlegel, Karsten, TUS Wustrow
  • Stahlbock, Andreas, VFL Breese-Langendorf
  • Unrau, Klaus, SV Stadensen
  • Wienke, Stefan, SV Wendisch-Evern
Je 15 Jahre Schiedsrichter zwischen Lehrwart und Obmann: Norbert Schummer (Ochtmisser SV), Frank Müller (TSV Gellersen), Egbert Giese (MTV Gerdau); Foto: Schiri HP

VERDIENSTNADEL des NFV
Mindestens 15 Jahre aktiver SR

  • Fabel, Kai, TUS Barskamp
  • Giese, Egbert, MTV Gerdau
  • Müller, Frank (LG), TSV Gellersen
  • Palzer-Melschau, Stefan, Spvgg Oetzen-Stöcken
  • Schummer, Norbert, Ochtmisser SV
  • Suchanek, Siegmund, MTV Handorf
  • Vick, Markus, TSV Bardowick
  • Wilhelm, Ralf, TUS Barskamp
  • Wolff, Manfred, MTV Soderstorf

DANKE-Schiedsrichter (DFB-Ehrung)

  • Frauen: Schönsee, Aline, SV Eintracht Lüneburg
  • Ü 50: Wunderlich, Michael, SV Sperber Veerßen
  • U 50: Spens, Thorsten, SV Karze

Schiedsrichter des Jahres 2019

  • Jung-SR 2019: Jonathan Paul, SV Küsten
  • SR des Jahres 2019: Friedhelm Natusch, TUS Barskamp

29.01.2020

Ehrung für Adolf-Wilhelm Schulz und Holger Seipelt vom VfL Breese-Langendorf

Stelv. Klreisvorsitzender Thomas Behnken, Adolf-Wilhelm Schulz, Holger Seipelt u. Vorsitzender VfL Breese-Langendorf Andreas Stahlbock bei der Ehrenamspreisverleihung am 20.01.2020 (v.l.)

Bei der Jahreshauptversammlung am 18. Januar 2020 im Gasthaus Grönecke des VfL Breese-Langendorf fanden nicht nur vereinsinterne Ehrungen statt, Goldene Ehrennadeln erhielten für besonderes Engagement Jens Hesebeck, Rüdiger Stahlbock, Jörg-Heinrich Siemke und Vorsitzender Andreas Stahlbock, sondern auch vom NFV Kreis Heide-Wendland wurden Ehrungen ausgesprochen. Hier erhielt Holger Seipelt die Kreis-Ehrennadel in Silber und Adolf-Wilhelm Schulz die Kreis-Ehrennadel in Gold für 15 bzw. 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Verein und je eine Urkunde vom stellvertretenden NFV Kreisvorsitzenden Thomas Behnken überreicht.

Adolf-Wilhelm Schulz gehört zu den zwölf Wiedergründungsmitgliedern des VFL Breese im Jahr 1961, nachdem der 1947 gegründete Verein jahrelang keinerlei Aktivitäten und Funktionsträger hatte. Er belebte das Vereinsleben als aktiver Spieler und später als Platzwart ab 1994. Diese Funktion führt er nach wie vor aus, wobei er seine ehrenamtliche Tätigkeit nicht nur mit der Pflege der drei Großfeldplätze beschränkt, sondern auch für alle anfallenden Arbeiten auf dem Sportplatzgelände und dem Vereinsheim des VFL selbstlos zur Verfügung steht. Adolf – Wilhelm Schulz ist für den VFL Breese/Langendorf eine Bereicherung, der sich in allen Jahrzehnten für den Verein eingesetzt hat. Vom Verein erhielt er 1081 die bronzene -, 2000 die silberne - und 2011 die Goldene Ehrennadel 2011. 2005 erhielt Adolf-Wilhelm Schulz die silberne Ehrennadel des KFV Lüchow-Dannenberg.

Holger Seipelt ist seit 1971 als Junioren – und Herrenspieler tätig, durchlief so alle Altersgruppen und spielte jahrelang in der 1. Herrenmannschaft des Vereins. Holger Seipelt engagiert sich seit vielen Jahren als Trainer in zahlreichen Mannschaften der Junioren und Herren des VFL und steht dem Verein immer zur Verfügung, wenn Funktionsträger benötigt werden. 1995 erhielt er vom Verein die Bronzene -, 2000 die Silberne - und 2006 die Gold Ehrennadel. 2003 erhielt Holger Seipelt das Jugendleiterehrenzeichen in Bronze, 2010 in Silber.

Seite zuletzt aktualisiert am: 04.08.2020

Regionale Partner