31.01.2020

Nach der Saison ist vor der Saison

Autor / Quelle: Dirk Possiwan

Wer hat Lust ganzjährig in der Halle zu spielen. Der Harburg Staffelleiter FUTSAL Liga bietet Möglichkeiten an einem Spielbetrieb teilzunehmen

Im Winter haben wir seit über zehn Jahren viel Freude und Spaß an den schnellen Hallenspielen beim FUTSAL. Technik, Taktik, Spielverständnis, Disziplin und schnelles Handeln wird gefördert und hilft uns auch auf dem Feld. Warum nicht auch ganzjährig, wer Lust dazu hat?

Die fünfte Saison in der einzigen und ersten ganzjährigen Kreisliga Deutschlands steht dann bevor.

Interessenten -auch aus Nachbarkreisen oder der weiteren Umgebung- können sich gerne schon jetzt bei mir melden.

Auch für U19 Mannschaften, die jetzt auseinandergehen oder im nächsten Jahr zu klein für die Feldserie sind, ist die FUTSAL Kreisliga Harburg eine Möglichkeit weiter zusammen an einem Spielbetrieb teilzunehmen.

Das FUTSAL Spielrecht ist vom Feldfußballspielrecht abgekoppelt und eigenständig. Es ist möglich, in einem Verein Fußball zu spielen und in einem anderen Verein in der Halle beim FUTSAL dem Ball nachzujagen.

Das Konzept mit vorrangig Spielen unter der Woche werden wir nicht verändern, es sei denn die große Mehrheit der Teilnehmer wünscht etwas anderes.  

Gemeinsam mit den Interessenten werden wir wieder einen Spielmodus abhängig von der Teilnehmerzahl und den Wünschen der Teilnehmer finden. Auch Gäste aus der weiteren Umgebung sind herzlich willkommen und können mitspielen. Da haben wir bisher immer Möglichkeiten gefunden.

Ab April wird die Planung zur neuen Spielserie starten.

Ich freue mich auf viele Interessenten und bitte dafür Werbung zu machen.

DANKE
Mit freundlichen Grüßen

Dirk Possiwan

Norddeutscher Fußball-Verband
Spielleiter Junioren Regionalligen

Niedersächsischer Fußball-Verband
EDV Referent Region 7 Kreise Harburg, Heidekreis und Stade

NFV Kreis Harburg Staffelleiter FUTSAL Liga Harburg

Neuer Weg 23
23867 Sülfeld
Tel. 04537 - 26 36 007

Für Rückantworten außerhalb der elektronischen Postfächer bitte Dirk.Possiwan@--no-spam--t-online.de nutzen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 17.02.2020

Regionale Partner