26.02.2019

Internationale Woche gegen Rassismus vom 11.-24 März 2019 Zusammenarbeit mit der Stiftung für die Internationalen Wochen

Auch 2019 unterstützt der DFB die Internationalen Wochen gegen Rassismus der Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus, um ein deutliches und nachhaltiges Zeichen zu setzen, dass Rassismus und Diskriminierung in unserem Sport nichts zu suchen haben.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus finden in diesem Jahr vom 11. bis 24. März 2019 statt. Die Teilnahme ist freiwillig; wir würden uns aber freuen, wenn Sie sich wieder mit entsprechenden Stadiondurchsagen und weiteren Maßnahmen in allen Spielklassen bei diesen Aktionswochen engagieren und beteiligen. Ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung in unserer heutigen Zeit ist wichtiger
denn je.
Anbei erhalten Sie Textvorschläge zur Berichterstattung in Ihren Publikationen, im Stadionmagazin, Internet und/oder live im Stadion:

  • Stadiondurchsage: an Spieltagen zwischen dem 11. – 24. März 2019
  • Einen Informationstext, der im Stadionheft oder den Webseiten der Vereine

eingebunden werden kann.

Nachfolgende aufgeführte Materialien erhalten Sie als Download unter

http://internationale-wochen-gegen-rassismus.de

Für weitere Informationen, Druckvorlagen oder allgemeine Fragen steht Ihnen Frau Marlies Horch (Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus) gerne unter Tel. 06151 / 339195 bzw. mh@--no-spam--stiftung-gegen-rassismus.de zur Verfügung.

Gemeinsame Erklärung zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus>>

Stadiondurchsage zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus>>

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 24.03.2019

Regionale Partner